coin master free spins

WWE 2K19 und 2K20 Online-Server schließen nächsten Monat


WWE 2K22 mag der aktuelle Trend sein, aber einige Fans nutzen immer noch die Online-Angebote von WWE 2K19 oder 2K20. Leider wird dies bald ein Ende haben.

Der Twitter-Account von WWE Games getwittert dass am 30. Juni die Online-Funktionen dieser beiden Spiele geschlossen werden. 2K erklärt, dass das Team dadurch seine volle Aufmerksamkeit auf die Unterstützung von 2K22 richten kann. Sobald das Herunterfahren erfolgt ist, werden 2K19/20-Spieler nicht mehr in der Lage sein, online zu spielen, von Benutzern erstellte Inhalte hoch-/herunterzuladen oder mit vermutlich anderen serverabhängigen Funktionen zu interagieren.

Während 2K20 weithin als Katastrophe angesehen wird, wurde 2K19 im Allgemeinen genossen, aber die beiden Spiele haben nicht gerade lebendige Online-Communities aufrechterhalten. Die durchschnittliche Steam-Spielerzahl für beide Spiele liegt derzeit zwischen 90 und 130 Spielern, daher ist es leicht zu verstehen, warum 2K sich berechtigt fühlen würde, den Online-Support zu entfernen.

Darüber hinaus hat WWE 2K22 positive Bewertungen erhalten (hier ist unsere) und kürzlich das erste DLC-Wrestler-Paket seiner monatelangen Roadmap erhalten. Auf dem Papier liegt es am Team, ein Spiel, das als relative Rückkehr zur Form wahrgenommen wird, mit Updates so weit wie möglich zu konsolidieren. Es ist unbestreitbar eine Schande, ein so großes Feature alter Titel für Erhaltungszwecke zu verlieren, aber zumindest haben die Fans genügend Zeit, sich in Online-Matches zu schleichen, bevor die Schlussglocke schlägt.