coin master free spins

Ubisofts Roller Champions werden nächste Woche endlich veröffentlicht

[ad_1]

Ubisofts vom Roller Derby inspirierter Roller Champions hat endlich ein Veröffentlichungsdatum und die Eröffnungssaison ist nur noch eine Woche entfernt.

Am 25. Mai geht der Free-to-Play-Multiplayer-Titel live. Die 3v3-Wettbewerbe des Spiels kombinieren Skaten, Rennen und ein bisschen Rugby. Teams skaten mit einem Ball um eine Strecke, um ein Tor zu werfen und Punkte zu erzielen. Sie können auch zusätzliche Punkte verdienen, basierend auf der Anzahl der Tricks, die Sie absolvieren. Um den Ballbesitz zu behalten, müssen sich die Spieler mit Tackling-Moves und anderen Angriffen brutal schlagen. Roller Champions setzt echtes Roller-Derby noch eins drauf, indem es den Spielern ermöglicht, entlang von Wänden zu skaten und andere übertriebene Moves auszuführen.

Wenn Spieler Siege einfahren, steigen sie in den Rängen einer Meisterschaftsliga auf, um sich neue Stadien, Karten und Fans zu verdienen. Dein Champion kann mit freischaltbaren Gegenständen angepasst werden, die du sowohl im Spiel als auch über einen Saisonpass (Rollerpass genannt) erhalten kannst. Ein als Skatepark gestalteter sozialer Mittelpunkt ermöglicht es Freunden und anderen Spielern, sich zu treffen, zu üben oder Minispiele zu spielen.

Roller Champions unterstützt Cross-Play und Cross-Progression zwischen PlayStation 4, Xbox One und PC über den Ubisoft Store. Das Spiel ist dank Abwärtskompatibilität auch auf PlayStation 5 und Xbox Series X/S spielbar. Ubisoft plant außerdem, Roller Champions zu einem späteren Zeitpunkt auf Switch, Stadia und Amazon Luna zu bringen.

Roller Champions wurde erstmals auf der E3 2019 mit einer Pre-Alpha-Demo angekündigt. Sie können uns in dieser Folge von New Gameplay Today dabei zusehen, wie wir diese Version des Spiels ausprobieren.