coin master free spins

Final Fantasy 14 Wohnungslotterie endlich behoben

[ad_1]

Die Immobilienlotterie von Final Fantasy XIV steht nach einer einmonatigen Pause endlich fest.

Am 16. April wird eine Wartung von FFXIV aktualisieren wies darauf hin, dass der letzte Lotteriezyklus für die Unterbringung im Spiel unterbrochen war, sodass beim Überprüfen des Schilds, auf dem die Gewinner angezeigt werden sollten, das Schild besagte, dass es keine Gewinner gab. Das bedeutete, dass niemand ein Haus bekommen konnte. Vieleck berichtet, dass das Problem gestern behoben wurde und die Lotteriegewinnzahlen jetzt korrekt angezeigt werden und Landkäufe entsprechend abgeschlossen werden können.

„Wie ich in unserem vorherigen Update erwähnt habe, werden wir am Montag, dem 16. Mai, Wartungsarbeiten durchführen, um die Daten der Lotterieergebnisse wiederherzustellen“, schreibt FFXIV-Produzent und Direktor Naoki Yoshida in einem neuen Beitrag. aktualisieren. “Diese Wartung wird identifizierte Fehler korrigieren und die Lotterieergebnisse für die betroffenen Parzellen korrekt an die entsprechenden Server übertragen.”

Als Ergebnis dieses Wartungspatches:

  • Gewinnzahlen werden korrekt angezeigt und Grundstückskäufe können entsprechend abgeschlossen werden.
  • Die vorübergehenden Aussetzungen von Grundstückskäufen und -umzügen werden aufgehoben.

Yoshida sagt, wenn Sie eine gewinnende Lotterienummer haben, müssen Sie Ihren Landkauf bis Donnerstag, den 26. Mai abschließen, da die nächste Lotterierunde an diesem Tag beginnt, und zu diesem Zeitpunkt verlieren Sie die Fähigkeit, das Land zu beanspruchen, das Sie verdient haben während des Kurses. Lotterie. Die nächste beginnt am 26. Mai und hat eine typische fünftägige Anmeldefrist und eine viertägige Ergebnisfrist.

Wenn Sie ein gewinnender Teilnehmer sind, der aufgrund der kürzlichen Lotteriepause bereits eine Rückerstattung in Gil erhalten hat, können Sie trotzdem einen Kauf auf gewonnenem Land abschließen. Selbst wenn Sie eine Rückerstattung erhalten haben und herausfinden, dass Sie im Lotto gewonnen haben, werden Sie immer noch als gewinnender Lottospieler behandelt.

„In Patch 6.2 planen wir die Implementierung eines NPCs, über den Sie die versehentlich erstattete Kaution freiwillig an Sie zurückgeben können“, schreibt Yoshida. “Da diese Wohnungslotterie-Probleme erheblich waren und bei vielen Spielern viel Stress und Frustration verursacht haben, beabsichtigen wir nicht, eine Datenwiederherstellung durchzuführen, um rückerstattete Gil gewaltsam rückgängig zu machen. Wir werden eine Ankündigung bezüglich der freiwilligen Rückgabe von Wohnungskautionen machen sobald der betreffende NPC zur Implementierung bereit ist.

„Abschließend möchte ich Ihnen allen noch einmal für Ihre Geduld und Ihr Verständnis im vergangenen Monat danken und mich aufrichtig für alle Unannehmlichkeiten und Unannehmlichkeiten entschuldigen, die diese Probleme verursacht haben. Wir werden alles in unserer Macht Stehende tun, um eine sichere Wiederherstellung zu gewährleisten Ihre Daten, lösen Sie alle verbleibenden Probleme und bringen Sie allen ein faires und funktionierendes Wohnungslotteriesystem. Vielen Dank für Ihre anhaltende Unterstützung.”

Für mehr FFXIV lesen Sie unser exklusives Interview mit Yoshi-P und lesen Sie dann weiter Spiel Informant Final Fantasy XIV Endwalker-Rezension. Lilie Spiel Informant Rangliste jedes Final Fantasy-Hauptspiels danach.

[Source: Polygon]


Sind Sie ein Gewinner der Final Fantasy XIV Estate Lottery? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!