coin master free spins

Exklusiv: Ego-Shooter-Dokumentarclip entpackt die Entstehung von Halo: Combat Evolved

[ad_1]

Ego-Shooter: Die ultimative FPS-Dokumentation ist ein kommender Film, der die Geschichte des FPS-Genres durch die Linse seiner Designer und Spieler untersucht. Das Projekt wurde 2021 erfolgreich gestartet und wird durch eine Indiegogo-Kampagne zusätzlich finanziert. Spiel Informant teilt einen exklusiven Clip aus dem Film über die Entstehung von Halo: Combat Evolved, einschließlich der Frage, wie wichtig die Beziehung von Master Chief und Cortana zu seinen Schöpfern war.

Der fünfminütige Clip ist ein Auszug aus der mehr als dreistündigen Dokumentation, die über 100 Stunden Interviews mit Designern wie John Carmack, John Romero, Cliff Bleszinski, Warren Spector, American McGee und anderen enthält. Der Film enthält auch Einblicke von professionellen Schützen und Branchenexperten, die den Ursprung, die Entwicklung und die Auswirkungen des Genres auf Industrie und Popkultur aufdecken.

Ego-Shooter: Die ultimative FPS-Dokumentation Regie führen die Autoren David L. Craddock und Chris Stratton. Das Projekt befindet sich in der Postproduktion und soll im vierten Quartal 2022 veröffentlicht werden. Sie können mehr erfahren, indem Sie den Film besuchen. Indiegogo-Kampagnedie am 28. Mai endet.